Profil

Die Potyka & Partner ZT GmbH versteht sich als Erbringer hochqualitativer Planungs- und Beratungsleistungen mit dem Schwerpunkt im Bereich der statisch-konstruktiven Planung.

 

Als Ziviltechnikergesellschaft sind wir dem Ziviltechnikergesetz 1993 i. d. g. F. verpflichtet, welches für den Auftraggeber unter Anderem sicherstellt, dass all unsere Leistungen mit hoher Sachkenntnis, wirklicher Unabhängigkeit von Interessen Dritter, Verschwiegenheit und hoher Flexibilität und Individualität, ausschließlich zum Wohle unseres Kunden und unter Einhaltung der einschlägigen Gesetzen und Vorschriften erbracht werden.

 

Nur der Berufsstand des Ziviltechnikers kann dies für den Auftraggeber garantieren, da der Ziviltechniker erst nach dem Ablegen des folgenden Eides

 

“Ich schwö­re, daß ich die Ge­set­ze und die für mei­nen Wir­kungs­kreis gül­ti­gen Vor­schrif­ten ein­hal­ten, die Pflich­ten mei­nes Be­ru­fes ge­wis­sen­haft er­fül­len, die ge­bo­te­ne Ver­pflich­tung zur Ver­schwie­gen­heit streng be­ob­ach­ten und die mir an­ver­trau­ten An­ge­le­gen­hei­ten nach bes­tem Wis­sen und Ge­wis­sen be­sor­gen wer­de.”

 

und der Befugnisverleihung durch das zuständige Ministerium zur Berufsausübung berechtigt ist.

 

In einer hochwertigen und kreativen Dienstleistung sehen wir, in Verbindung mit dem obigen Versprechen, einen entscheidenden Mehrwert für unsere Kunden, die in Zeiten, in denen laufend über Lobbying, Nebenabsprachen oder Provisionen berichtet wird, wissen, dass wir ausschließlich Ihrem Auftrag verpflichtet handeln.

 

Im Rahmen unserer Tätigkeit unterstützen wir unsere Kunden auch bei diversen Verwaltungsverfahren in dem wir öffentliche Urkunden ausstellen oder diese vor Behörden vertreten